Geplante Projekte

Für 2019 sind im Naturpark Ammergauer Alpen sieben Freiwilligen-Projekte geplant. 

Um beim Team Ammertal dabei zu sein, melde dich bitte hier verbindlich an. Gerne kannst du auch für Informationen mit uns Kontakt aufnehmen. Antworten zu häufig gestellte Fragen findest du hier.

Im Folgenden sind alle Projekte beschrieben:

Mahd eines Moores an der „Fuchswiese“ - 06. Juli 2019 (Ausweichtermin 20. Juli 2019)

Auf einer Moorfläche der Privatwaldgemeinschaft Oberammergau wird durch Handarbeit sichergestellt, dass diese Moorfläche mitten im Wald eine Lichtung bleibt und nicht zuwächst. Dadurch wird die seltene Moorvegetation erhalten.

Details

Mahd am „Wegler Moos“ - 13. Juli 2019 (Ausweichtermin 20. Juli 2019)

Auf einer Moorfläche der Privatwaldgemeinschaft Oberammergau wird durch Handarbeit sichergestellt, dass diese Moorfläche mitten im Wald eine Lichtung bleibt und nicht zuwächst. Dadurch wird die seltene Moorvegetation erhalten.

Details

Entbuschung des Bachet Moors - 31. August 2019

Auf einer Moorfläche der bayerischen Staatsforsten, im Bachet Moor, wird durch Handarbeit sichergestellt, dass kleinere Bäume das Moor nicht zuwachsen. Dadurch wird die seltene Moorvegetation erhalten.

Details

Entbuschung der Scheinberg Skitouren-Aufstiegsroute - 14. September 2019

Die Aufstiegsroute für Skitourengeher zum Scheinberg ist seit einigen Jahren immer mehr verwachsen. Diese beliebte Skitour zieht im Winter viele Bergbegeisterte an und eine schlecht erkennbare Route bedeutet viele Tritt- und Störschäden in der Natur und im Wald.

Details

Entbuschung des Bachet Moors - 12. Oktober 2019

Auf einer Moorfläche der bayerischen Staatsforsten, im Bachet Moor, wird durch Handarbeit sichergestellt, dass kleinere Bäume das Moor nicht zuwachsen. Dadurch wird die seltene Moorvegetation erhalten.

Details

Herbstmahd eines Kalkflachmoores - 09. November 2019 (Ausweichtermin 16. November)

Auf der Fläche des LBV haben wir im Herbst 2018 bereits einige Teile des wertvollen Kalkflachmoores gemäht. Diesen Herbst werden wir weitere Teile mähen. Die Vielfalt aus Quellen, Nasswiesen, Trockenrasen und kleinen Gebüschgruppen macht nicht nur ihren optischen Reiz der Ammertaler Wiesmahdhänge aus, sondern bietet auch Lebensraum für viele verschiedene Tier- und Pflanzenarten.

Details

Entbuschung einer Moorfläche im Ettaler Weidmoos/oder eines Kalkflachmoors am 30. November 2019 (Ausweichtermin 07.12.2019)

Durch die Entwässerung von Feuchtgebieten wachsen vermehrt Sträucher und kleine Bäume auf. Eine Pflegeaktion im Ettaler Weidmoos hilft die artenreichen Moorflächen offen zu halten. Nur bei geeigneten Bedingungen kann bodenschonend Material von den Flächen entfernt werden.

Details