E-Auto Tour - Kultur Pur

GPX

PDF

e-Car Touren
8,49 km lang

Mit dem E-Auto emissionsfrei durch die bayrische Panoramenwelt.

Mit dem E-Car umweltfreundlich Kultur pur erleben im Ammertal und Umgebung.

 

Starten können Sie aus jeder der sechs Naturparkgemeinden.

 

Ihr erstes Ziel ist das weltberühmte Benediktinerkloster Ettal im Graswangtal. Bewundern Sie die imposante Klosteranlage aus dem 14. Jahrhundert inklusive ihrer schönen Gartenanlagen. Die Klosterabtei beherbergt auch eine Brauerei und Destille, welche Sie gerne bei einer buchbaren Führung entdecken können.

 

Ihr zweites Ziel ist der weltberühmte Passionsspielort Oberammergau. Das beschauliche Dorf bietet Ihnen ein breitgefächertes Kulturangebot: Museen, Schnitzkunst, und Lüftlmalerei an diversen Häusern im ganzen Ort.

 

Das dritte Ziel ist die Schleifmühle in Unterammergau. Dort können Sie die Geschichte der Wetzsteinmacherei des Ortes im Museum genauer unter die Lupe nehmen.

 

 

 

 

Gut zu wissen

Sicherheitshinweise

- Achten Sie auf eine ausreichende Aufladung der Batterie des Fahrzeugs


- Ihr Telefon sollte nicht leer gehen, da Sie sonst das Fahrzeug nicht mehr öffnen können! (Sie können Ihr Telefon im Fahrzeug während der Fahrt aufladen)


 


Falls Sie noch Fragen haben sollten, können Sie sich gerne an uns wenden.


Telefon +49 8822 922740 (Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr)


E-Mail: info@ammergauer-alpen.de


 


Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Ausrüstung

- Smartphone mit installierter Moqo App (Ladekabel wird empfoheln, da Sie ohne geladenes Smartphone nicht in das Fahrzeug gelangen)


- gültiger Führerschein (Online oder in einer der Tourist-Informationen der Ammergauer Alpen verifizieren lassen)

Tipp des Autors

- Falls Sie im Besitz einer KönigsCard sind, können Sie eines der E-Autos für die ersten drei Stunden kostenfrei nutzen. Verleih E-Auto 3 Std. inkl. 60 km - 1x pro Aufenthalt (längere Nutzung gegen Aufpreis jederzeit möglich)


 

Anreise & Parken

- über die A95 München Richtung Garmisch-Partenkirchen über Oberau und Ettal


- Anreise per Bahn möglich

- Parkplatz: Kloster Ettal


- Parkplatz: Eugen-Papst-Straße in Oberammergau


- Parkplatz: Parken Pürschling

Weitere Infos / Links

Ablauf für die Buchung der Fahrzeuge:


1. Kostenlos registrieren unter https://ammer-loisach-energie.moqo.de


2. Profil mit Daten anlegen


3. Führerschein validieren und persönliche Angaben eingeben (Online oder in einer der Tourist-Informationen der Ammergauer Alpen GmbH)


4. Wunschtermin in der App buchen


5. Auto abholen von der E-Ladesäule abstecken und losfahren


6. Nach Beendigung der Tour vor Ablauf der Buchungszeit wieder an die Ladesäule anschließen und Fahrzeug verriegeln

Autor:in

Nikolaus Sprenzel

Organisation

Ammergauer Alpen GmbH

In der Nähe

Essen & Trinken

AktivArena am Kolben - Matthias Fend (56).jpg
© www.stadlerphoto.com
Kolbensattelhütte
Ausflugslokal
Alte Wurstkuch
Restaurant
Gröbl-Alm
Biergarten

Sehenswertes

Fertig geschliffene Steine
© Ammergauer Alpen GmbH
Schleifmühle Unterammergau
Historische/ Archäologische Stätten
Schriftzug Forstamt
© Ammergauer Alpen GmbH, Thomas Klinger
Forstamt
Lüftlmalerei
Pilatushaus im Sommer
© Ammergauer Alpen GmbH, Stephan de Paly
Pilatushaus
Lüftlmalerei

Touren

Das Kloster Ettal
© Matthias Fend, Ammergauer Alpen GmbH
40,85 km
Radtour - Königsrunde
Radfahren
Talrunde Kloster Ettal1
© Thorsten Unseld, Ammergauer Alpen GmbH
Tourdaten
Start: Eine der sechs Naturparkgemeinden: Oberammergau, Unterammergau, Ettal, Bad Bayersoien, Bad Kohlgrub, Saulgrub / Abholung des Fahrzeugs
Ziel: Eine der sechs Naturparkgemeinden: Oberammergau, Unterammergau, Ettal, Bad Bayersoien, Bad Kohlgrub, Saulgrub / Rückgabe des Fahrzeugs

leicht

00:08:00 h

8,49 km

42 m

35 m

832 m

873 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.