Unterammergauer Wetzsteingebiet

Dem Erbe der Wetzsteinmacher begegnen Sie, wenn Sie von Unterammergau der Scherenauer Laine oder der Schleifmühlenlaine folgen. An beiden Wildbächen liegen ehemalige Schleifmühlen, an denen die in den Steinbrüchen gewonnenen Steine in Form gesägt, geschlagen und geschliffen wurden.

Die kalkalpinen Vorberge weisen keine markanten Gipfel auf, vom Steckenberg öffnet sich aber schön der Blick nach Norden über Unterammergau.

Ammergauer Wetzsteinbrüche

In den alten Steinbrüchen bei Unterammergau wurden über Jahrhunderte Wetzsteine abgebaut.

Details

Themenweg - Schleifmühlklamm

Themenweg | leicht

Kurze Wanderung durch die Schleifmühlklamm mit vielen Infos zur traditionsreichen Wetzsteinmacherei in Unterammergau

 

 1,5 km  1:00 h  109 m  109 m
Details

Wanderung - Schleifmühlklamm - Kolbensattelhütte

Wanderung | mittel

Den Wetzsteinmachern auf der Spur. Von den Wasserfällen in Unterammergau zum "Aussichtsbalkon" Kolbensattel über Oberammergau.

 

 13,1 km  4:40 h  576 m  576 m
Details

Mountainbiketour - Waldalm Runde

Mountainbike | mittel

 13,1 km  2:00 h  513 m  513 m
Details